Higher Self was ist das? Wie soll mir als Vielbegabte das helfen?

Ja jetzt wird es spirituell. Aber keine Angst, ich brauche es praktisch, einfach (you know simplify Queen) und vor allem nicht zu abgehoben. Unsere Gedanken werden Dinge, das Higher Self usw., sind auch nur Begriffe. Sollte dir das alles nichts sagen, keine Angst du wirst von mir auch als Nicht Spirit Junkie hier auf diesem Blog gerne aufgeklärt.

Vertrauen in das Leben

Nun willst du aber bestimmt wissen was nun dieses ominöse Higher Self ist. Laura Seiler ist für mich die Ikone wenn es um das Higher Self geht. Sie gibt sehr viele Tipps wie du eine spirituelle Praxis in dein Leben integrieren kannst und ein erfolgreiches Leben in allen Bereichen führst.

Meditation dein Fels in der Brandung

Gerade als Vielbegabte kennst du es wahrscheinlich. Dein Geist ist überall und nirgendwo. Du bist immer auf der Suche nach neuem Input. Wenn du jetzt nicht achtsam mit deiner unbändigen Neugier umgehst, kannst du dich sehr sehr schnell überfordern.

Für mich ist deswegen eine regelmäßige Meditationspraxis wichtig. Ich bin wirklich ein unruhiger Geist. Ständig neue Ideen, ohne Kinder würde ich definitiv nur noch „arbeiten“. Warum in Anführungszeichen wirst du sehr bald in der Mom Rubrik finden. Meine Meditationspraxis hilft mir mich zu fokussieren. Wenn mal wieder zu viele Steine auf meinem Brett liegen, ist die Stille eine sehr gute Hilfe zur Entscheidungsfindung. Zu Wissen was wirklich Sinn macht ist dabei sehr wichtig.

Spiritualität gelebt

Spiritualität ist aber nicht nur das Meditieren. Es ist für mich auch, ein tiefes inneres Vertrauen zu finden. Vertrauen in das Leben war für mich der Mindchanger und Gamechanger schlechthin. Jedes mal wenn ich Zweifel habe ob ich meine Ziele erreiche, oder ob uns das kreierte Leben wirklich bekommt. Diese Grübelei tut mir weder gut, noch bringt sie mich weiter. Da hilft nur sich wieder auszurichten und ganz wichtig die eigenen Ängste auch anzuschauen.

So setze ich mich dann hin und lausche nach Innen. Puh, da kommt so einiges. Angst, Zweifel, Verzweiflung, Ärger. All das darf dann sein und von mir betrachtet werden. Plötzlich verschwindet all das genau so schnell wie es gekommen ist. Ein tiefes Vertrauen kehrt zurück. Vertrauen in mich, in meine Fähigkeiten, in das Leben.

Higher Self on 

Was nun ganz wichtig ist: Ich ziehe immer das an was ich selbst im innersten bin. Ich kann mir noch sehr etwas wünschen, wenn mein mein Unterbewusstsein nicht von meinem Wunsch überzeugt ist, wird es mir meine Disharmonie dahingegen spiegeln. Also muss ich meine Gedanken wie oben schon beschrieben beobachten, bearbeiten und loslassen. Bin ich nun in meinem Ego fällt mir das schwer.

Ego dieses in spirituellen Kreisen verpönte Wort, würde ich nicht als absolut schlecht betrachten. Doch wenn wir zu sehr daran festhalten, kann uns das unser eigenes Glück kosten.

Ego off

Senden wir Liebe aus kommt sie auch zurück. So „einfach“ ist es. Sind wir nun zu sehr in unserem Ego, definieren wir uns über das Außen. Geld, Macht und Erfolg (im Außen). Dies kann aber auch sehr wohl erreicht werden, wenn wir bereit sind in unserem Higher Self zu agieren.

Indem wir Vertrauen, unserer Freude folgen und nicht darüber nachdenken, ist das nun angesehen? Handle nach deiner Freude, komplett authentisch, werden wir erfolgreich auf allen Ebenen.

Flow

Plötzlich befindest du dich im Flow Zustand, du bist bei dir und doch mit allem verbunden. Du hilfst und bekommst geholfen, ohne das dies für dich im Vordergrund stand.

Deswegen ist es gerade für Scanner so wichtig ins Vertrauen zu gehen. Dann können wir nämlich unserer Freude folgen ohne uns dafür schlecht zu fühlen. Wir werden authentisch und entwickeln unsere ganz eigenen Vision unserer Selbst. Damit dienen wir uns und der Welt am Besten. Was ist deine Vision, warum bist du hier? Hast du deinen Leitstern?

Mit all diesen Fragen beschäftigen wir uns im nächsten Beitrag (dein Leitstern).

Und nicht vergessen:

Lass es krachen und nimm das Leben nicht so ernst, denn wichtig ist:

Live a happy life

Deine Nina

 

Kontakt und Datenschutz

Sei dabei Vielbegabt, Hochsensibel, glücklich

Willkommen schön das du da bist!